Rinn inne Kartoffeln - raus ausse Kartoffeln

Rinn inne Kartoffeln - raus ausse Kartoffeln

 

Wo ist die öffentliche Auslegung geblieben?

 

Ab gestern, Montag, den 10. April 2011, liegt die Planung für die 29. Änderung des Bissendorfer Flächennutzungsplanes öffentlich aus. Mit dieser Auslegung verknüpft ist auch das Eingaberecht der Bürger für ihre Einwände. Aber seit heute (Dienstag, 12. April 2011) sind die öffentlichen Aushänge wieder verschwunden und auch auf der Homepage (http://www.bissendorf.de/staticsite/staticsite.php?menuid=15&topmenu=9&keepmenu=inactive) der Gemeinde nicht mehr zu finden. Der direkte Link (http://www.bissendorf.de/pics/medien/1_1301564614/FNPl29.pdf) zum Aushang funktioniert aber immer noch. Was bedeutet das?

Das wissen wir auch nicht, vermuten aber, dass hinter den Kulissen mächtig geschwitzt wird. Da die Stadt Osnabrück zu dem Schluss gekommen ist, dass der Landkreis das Verfahren nicht ordnungsgemäß durchgeführt hat, hat sie Klage gegen den Bewilligungsbescheid eingereicht. Diese Klage hat zwar aufschiebende Wirkung auf das Ergebnis, der Vorgang kann aber weiter durchgeführt werden (wir berichteten), was aber ziemlich blödsinnig wäre, weil dann über ein Plan entschieden werden würde, der ja gerade durch diese Klage angefochten wird. Außerdem war mit der Klage die eindeutige Aufforderung verknüpft, sich gemeinsam an einen Tisch zu setzen und die Angelegenheit in Ruhe zu besprechen. Mit einer Fortführung des Vorganges hätte die Gemeinde Bissendorf die Stadt ein weiteres Mal und diesmal besonders heftig brüskiert.

Wie es scheint, ist die Gemeinde Bissendorf doch noch zur Besinnung gekommen. Hoffentlich, wir wollen aber nicht zu zuversichtlich sein. Was die Einwände der Bürger angeht werden wir Sie so bald wie möglich informieren.

 

Pressemitteilung der Stadt (http://www.osnabrueck.de/pressedienst/71860.asp)

NOZ vom 9.4.2011 zu dem Thema (http://www.noz.de/lokales/53311660/stadt-klagt-gegen-den-landkreis)

[beide Links sind inzwischen (2017) inaktiv]

 


Menüpunkt "Bekanntmachungen" der Gemeinde Bissendorf auf ihrer Homepage am 25.3.11, während der Auslegung des Flächennutzungsplanes OHNE Hinweis darauf
Menüpunkt "Bekanntmachungen" der Gemeinde Bissendorf auf ihrer Homepage am 25.3.11, während der Auslegung des Flächennutzungsplanes OHNE Hinweis darauf